Vertrag Praxisgemeinschaft

Beim Eingehen einer Praxisgemeinschaft müssen viele Dinge beachtet werden. Sichern Sie sich vertraglich ab.

Dieser Muster-Vertrag deckt alle Modalitäten bei der Bildung einer Praxisgemeinschaft ab. So werden alle relevanten Punkte mit den Vertragspartnern schriftlich vereinbart.

Artikel-Nr.
BC1027/PG06
Lieferzeit
Sofort
Dateiformat
Word

Hinweis: Links zum Download finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung sowie in Ihrem Kundenkonto.

Dieser Download ist für up|plus- und up|Datenschutz-Kunden kostenlos. Der Betrag wird automatisch in Ihrer Bestellübersicht abgezogen. Mehr Infos zu unseren up|Produkten finden Sie hier.

Hinweis: Dies ist ein Mustervertrag, der nicht alle Einzelheiten des Vertragsverhältnisses abdecken kann und von Ihnen auf den jeweiligen Einzelfall angepasst werden muss.

Auf Lager
Downloaddatei
8,32 € 6,99 €
Details
Dateiformat Word
Seiten 8
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto

Fragen zum Produkt

Frage
Hallo liebe Buchner-Shop Mitarbeiter,
Ich möchte gerne eine Praxisgemeinschaft haben. Mein Partener ist eine Frau Dr. der hat eine Gemeinschaftspraxis mit ihrem Sohn.Ist das Vertrag geeignet?
Mit freundlichen Grüßen
Frage
Hallo liebe Buchner-Shop Mitarbeiter,
Ich möchte gerne wissen ob dieser Vertrag für eine Praxisgemeinschaft auch für eine Physiotherapeutische Praxis geeignet ist.
Ich freue mich auf eine zeitnahe Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen

IG
Antwort
Ja der Vertrag ist sowohl für eine Physiotherapeutische Praxis geeignet, als auch für Ergotherapie und Logopädie.
Herzliche Grüße ihr
buchner Team
Frage
Sehr geehrte Damen und Herren,
gibt es den Vertrag als Gesamt-Vertrag einsehbar bevor ich es bestelle?
Antwort
Bei diesem Produkt ist nur die erste Seite mit dem Inhaltsverzeichnis des Vertrages einsehbar. Dies dient als Schutz vor dem Kopieren des Inhaltes von der Artikelseite. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzliche Grüße 
Ihr buchner-Team
Frage
Ist der Vertrag für eine psychotherapeutische und psychologische Praxis- und Bürogemeinschaft geeignet?