Forderungsmanagement

Forderungsmanagement

Forderungsstau minimieren durch klare Abläufe

Offene Rechnungen kommen immer wieder im Praxisalltag vor.

Sowohl bei der Abrechnung mit Patienten als auch bei der Abrechnung mit Krankenkassen kommt es vor, dass Rechnungen nicht bezahlt werden. Ziel des Forderungsmanagement ist es, Forderungsausfälle so gering wie möglich zu halten und die Liquidität der Praxis zu sichern. Der Ablauf im Forderungsprozess ist immer der gleiche, dennoch sollten die unterschiedlichen Adressaten bei der Mahnung beachtet werden.
Klare Anweisungen für den Umgang mit säumigen Patienten und ein professionelles Forderungsmanagement helfen Ihren Mitarbeitern und sorgen so für Zeitersparnis und reibungslose Abläufe in Ihrer Praxis. Einfach ausdrucken und für alle Mitarbeiter aushängen!

Art.-Nr.:
BC10195/PG02
Lieferzeit:
Sofort

Hinweis: Links zum Download finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung sowie in Ihrem Kundenkonto.

nur 2,99 € + MwSt. (= 3,47 € inkl. MwSt.)
Den gewünschten Download erhalten Sie bequem als Link in der Bestellbestätigung.
Gratis im up|plus-Paket und Datenschutz-Paket der therapie.cloud enthalten. Mehr erfahren...
Schon in der therapie.cloud? Dann melden Sie sich einfach mit Ihrem Kundenkonto an.
Anmelden und sparen