Einwilligungserklärung telemedizinische Leistung

Einwilligungserklärung telemedizinische Leistung

Wenn Sie mit Ihren Patienten bestimmte Therapien in Form von Tele-/Videotherapie durchführen möchten, benötigen Sie dafür vorab deren Einverständnis.
Zudem ist es Im Rahmen des Datenschutzes vorgesehen, dass die Patienten einer Weitergabe ihrer Daten an externe Dritte zustimmen müssen. Das können auch Anbieter für die Durchführung von Telemedizin sein. 

Um hier auf der rechtlich sicheren Seite zu sein und im Zweifel die Einwilligung des Patienten nachweisen zu können, lassen Sie sich dieses Formular einfach unterschreiben und legen es in der Patientenakte ab.

Hinweis:
Wenn Sie Telemedizin anbieten, müssen sie Ihre allgemeine datenschutzrechtliche Aufklärung um diesen Punkt ergänzen. Zudem muss selbstverständlich auch ihr Verarbeitungsverzeichnis entsprechend angepasst werden.

Art.-Nr.:
01053
VPE:
25 SD-Sätze
Verfügbarkeit:
sofort
Lieferzeit:
ca. 2-4 Werktage
nur 7,99 € + MwSt. (= 9,51 € inkl. MwSt.) + Versandkosten

> Infos zu Versandkosten