Die Themen kurz vorgestellt

Hier können Sie sich eine Übersicht der Themen-Vorträge anschauen. 
Schauen Sie sich auch die Agenda an...

Raum 1 | Versorgungsvertrag Logopädie umsetzen

Im Raum 1 beschäftigen wir uns ausführlich mit der Umsetzung des neuen von der Schiedsstelle festgesetzten bundeseinheitlichen Rahmenvertrags für die Stimm-, Sprech-, Sprach- und Schlucktherapeuten. Alle Checklisten, Tools und Beispiele genau abgestimmt auf die Logopäden!

Raum 2 | Versorgungsvertrag Physiotherapie umsetzen

Im Raum 2 dreht sich alles um die Umsetzung des neuen bundeseinheitlichen Rahmenvertrags für die Physiotherapeuten, der bis zu diesem Zeitpunkt hoffentlich veröffentlicht worden ist. Alle Checklisten, Tools und Beispiele genau abgestimmt auf die Physiotherapie!

Raum 3 | Versorgungsvertrag Ergotherapie umsetzen

Im Raum 3 beschäftigen wir uns ausführlich mit der Umsetzung des neuen bundeseinheitlichen Rahmenvertrags für die Ergotherapeuten, wenn es denn bis zum Juni einen gültigen neuen Vertrag gibt. Wir vermuten ja und bereiten alle Checklisten, Tools und Beispiele genau abgestimmt auf die Ergotherapeuten vor!

Raum 4 | Versorgungsvertrag Podologie umsetzen

Im Raum 4 beschäftigen wir uns mit der Umsetzung des neuen bundeseinheitlichen Rahmenvertrags für die Podologen, die bisher als einzige kein Schiedsverfahren benötigt haben, um sich mit der GKV auf einen Vertrag zu verständigen. Checklisten, Tools und Beispiele natürlich abgestimmt auf die Podologen!


Beim up|Netzwerktreffen finden 20 Vorträge zur Umsetzung der neuen Versorgungsverträge statt, fünf Themen pro Heilmittelberuf. Zusätzlich bieten wir Ihnen vier virtuelle Workshops an, in denen es um vier ganz konkrete Themen geht. Die Podiumsdiskussion, eine Photo-Booth (Foto-Box), das Networking und eine Schnitzeljagd mit individuellem Gewinn machen das up|Netzwerktreffen zu einer abwechslungs- und inhaltsreichen Veranstaltung.