Die neuesten Artikel

Aktuelle InfoStarke PraxisStarke TermineTERMINHELDFunktionen

Patienten DSGVO konform löschen

Ab sofort können personenbezogene Daten von Patienten in Starke Software vollständig DSGVO konform gelöscht werden.

Aktuelle InfoStarke PraxisFunktionen

Entlassmanagement

Krankenhaus-Heilmittel-Verordnungen kennzeichnen und korrekt abrechnen

Branchen-News

Änderungen der Beihilfe sollen im 2. Halbjahr 2018 in Kraft treten

Die beihilfefähigen Höchstsätze für Heilmittel sollen in zwei Stufen erhöht werden. Das sieht ein Entwurf des Bundesinnenministeriums vor. Wie der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) auf Anfrage bestätigte, sollen noch im 2. Halbjahr 2018 die Höchstsätze um rund 20 Prozent steigen.

Branchen-News

Neue Kurzinformationen für Patienten zu Demenz erschienen

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat zwei neue Kurzinformationen zum Thema Demenz herausgebracht. Die erste Broschüre „Demenz – mehr als nur vergesslich“ gibt einen Überblick über die Krankheit und die verschiedenen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten. 

Branchen-Newsbuchner :: Blog :: Premiumnews

Heilmittel-Wirtschaftsbericht 2018 veröffentlicht

460 Millionen Menschen können weltweit ohne ärztliche Verordnung einen Physiotherapeuten aufsuchen – aber nicht in Deutschland!

Branchen-News

Kindersprache und Schluckstörungen Themen beim dbl-Kongress vom 15. bis 16. Juni in Bielefeld

Kindersprache und Schluckstörungen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie (dbl). Er findet vom 15. bis 16. Juni 2018 in der Stadthalle Bielefeld statt. 

Branchen-News

Pflegeberufekammer in Schleswig-Holstein gewählt

Die Pflegenden in Schleswig-Holstein haben ihre erste Pflegeberufekammer gewählt: 208 Kandidaten der Pflegefachberufe hatten sich in 16 Listen zur Wahl gestellt. Von den knapp 21.000 Wahlberechtigten im Land gaben rund 20 Prozent ihre Stimme ab. 

Branchen-News

Fachkräftemangel in RLP: Es fehlen mehr als 1.000 Physiotherapeuten

In Rheinland-Pfalz herrscht Notstand bei den Physiotherapeuten: Es fehlen 1.100 Fachkräfte, erklärte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) auf eine Große Anfrage der CDU-Fraktion. Die Folge: Die 9.300 praktizierenden Physiotherapeuten fangen nach Angaben von Dagmar Schlaubitz von Physio-Deutschland, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland, die zusätzliche Arbeit auf. „Die Arbeitsbelastung ist einfach irrsinnig“, sagte sie. Physiotherapeuten würden auch in der Mittagspause arbeiten oder Termine „hintendran“ hängen.

Branchen-News

Korruption – Nicht nur in Berlin ein Thema

Verordnungen kosten Geld, nicht nur die Patienten und Krankenkassen, sondern scheinbar auch die Therapeuten – die dafür zahlen (sollen), dass Ärzte Patienten zu ihnen schicken. Das berichteten uns Praxisinhaber aus ganz Deutschland. Besonders im Ballungsraum Berlin scheint dieses Vorgehen weit verbreitet. Genaue Zahlen gibt es jedoch nicht.

Branchen-News

Machtmissbrauch: Wie die Krankenkassen regelmäßig und unbehelligt Gesetze und Verträge ignorieren

Verstoßen Leistungserbringer gegen Gesetze oder Verträge, berichten die gesetzlichen Krankenversicherungen jedes Jahr ganz ausführlich darüber. Doch von den regelmäßigen Rechtsbrüchen und Vertragsverstößen der GKV gegenüber den Heilmittelerbringern dringt nichts an die Öffentlichkeit – dabei gehört dieses Verhalten in vielen Therapiepraxen zum Abrechnungsalltag.

MesseRegion Westbuchner :: Events :: Premiumevents

therapie on Tour Bochum 2018

  • 28.09.2018 09:00 Uhr
    bis 29.09.2018 18:00 Uhr

MesseRegion Westbuchner :: Events :: Premiumevents

TheraPro Essen 2018

  • 07.09.2018 09:00 Uhr
    bis 08.09.2018 18:00 Uhr

Produkte

Perfekt vorbereitet für die neue Datenschutz-Grundverordnung 2018

Im Mai 2018 wird die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft treten und damit viele Regelungen verschärfen. Was bedeutet das für Sie als Therapeuten? In erster Linie bedeutet es: Kein Grund zur Panik – die Anforderungen sind lösbar.

Branchen-News

Zahnärztlich verordnete Heilmittel: Seit Januar neue Begutachtungsanleitung des MDK

Die neue Anleitung für die Begutachtung von zahnärztlich verordneten Heilmitteln ist im Januar 2018 vom medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (kurz MDK) veröffentlicht worden. Heilmittelerbringer können in dieser Anleitung nachlesen, auf welche Faktoren es für einen positiven Bescheid der Anträge ankommt. So ist es möglich, Therapieberichte gezielt zu formulieren und Patienten beim Durchsetzen ihrer Anträge zu unterstützen.

Produkte

„Richtig Stürzen“ kann man lernen

Mit zunehmendem Alter steigt erwiesenermaßen das Risiko zu stürzen. Die Beweglichkeit lässt nach und wenn man ins Stolpern gerät, kann man sich nicht mehr so leicht abfangen.

Branchen-News

Gesundheitswirtschaft bleibt auch 2017 starker Jobmotor

Mit einem Zuwachs von 1,7 Prozent bleibt der Dienstleistungssektor auch 2017 der Wirtschaftsbereich mit dem stärksten Anstieg an Erwerbstätigen. Bei den öffentlichen Dienstleistern, Erziehung und Gesundheit lag der Zuwachs bei 2,0 Prozent. Mit 214.000 Erwerbstätigen mehr als im Vorjahr hatten sie damit im Dienstleistungssektor den größten absoluten Anteil am Wachstum.

MesseRegion Westbuchner :: Events :: Premiumevents

FUSS 2018

  • 05.10.2018 10:00 Uhr
    bis 06.10.2018 17:00 Uhr

Aktuelle InfoTERMINHELDFunktionen

Eigene Doku-Kategorien

In TERMINHELD können ab sofort eigene Dokumentationskategorien eingerichtet werden

Produkte

Datenschutz in der Praxis wird wichtiger als je zuvor

Wir zeigen Ihnen auf was es diese Jahr ankommt damit Sie abgesichert sind.

Produkte

Patienten aktiv an der Anamnese beteiligen

Der Erfolg von Therapie wird unterstützt, wenn Sie Ihre Patienten schon vor der Behandlung mit einbeziehen.