Liquidität: Wie man den Überblick über den Geldfluss in der Praxis behält

Ungewisse Zeiten und drastische Umsatzausfälle zwingen viele Praxisinhaber, sich auf vollkommen unbekannte Felder der Praxisführung zu konzentrieren. Banken wollen wissen, ob die Praxis eigentlich auch morgen noch genug flüssige Mittel hat, um Praxismiete, Gehälter, Leasingraten etc. zu bezahlen. Solche Fragen beantwortet man mit einem Liquiditätsplan, der die eingehenden und ausgehenden Zahlungsströme gegenüberstellt und genau dokumentiert, wie sich der Bestand an verfügbaren Mitteln verändert.

In diesem Workshop lernen Sie nicht nur, was ein Liquiditätsplan ist und wie man ihn aufbaut und pflegt, sondern bekommen die richtigen Tabellenkalkulationsblätter, um sofort selbst loslegen zu können.

Artikel-Nr.
WBOLIQ
70,21 € 59,00 €
Details
Monat August, November
Referent Michael Bekaan
Thema Betriebswirtschaft, Recht, Der Therapeut als Unternehmer, Der Therapeut als Arbeitgeber
Im Seminarpreis enthalten Umfangreiche Dokumentation und Tipps für den Praxisalltag
Beginn 19:00
Dauer ca. 90 Minuten
Versandkosten ohne Versand
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto

Fragen zum Produkt

Stellen Sie die erste Frage zu diesem Produkt.